Geschichte / Historie

FinnPlus

FinnComfort® bietet mit FinnPlus eine Bereicherung für besonders breite Füße, die mehr Volumen benötigen. Somit wird das bereits große Weitenangebot weiter ausgebaut.

2017

Der Strumpf zum Wohlfühlen

FinnComfort® erweitert die Produktpalette um Komfort- und Reisestrümpfe.

2016

FinnComfort® im Weltall

FinnComfort® im Weltall. Die Herren-Sandale „Tunis“ wird für die NASA zum sog. „Force-Shoe“ umgebaut.

nasa.gov – may the force shoes be with you

2014

Die Waldi Schuhfabrik erhält den bayrischen Gründerpreis

Die Waldi Schuhfabrik erhält den bayrischen Gründerpreis für den Erhalt und Aufbau von Arbeitsplätzen in Deutschland.

2014

Umzug in die Walter-Tron-Str. in Haßfurt

2013

FinnSlim

FinnSlim bietet spürbares Wohlbefinden für besonders schlanke Füße für Damen in der Weite D.

2013

Spatenstich

Spatenstisch und Erweiterung von Werk II um ca. 17.000 m² im Gewerbegebiet von Hassfurt

2012

FinnStretch

„FinnStretch“, ein hochelastisches Material verwöhnt besonders geplagte Füße

2009

Finnamic

„Finnamic-Schuhe“, eine Parallelentwicklung von FinnOrtho sorgt als Personal-Trainer für einen besonders schonenden Auftritt

2006

FinnOrtho

„FinnOrtho-Schuhe“ vervollständigen die Modellpalette um diabetische Therapieschuhe

2006

Golfschuhe

Sportinteressierte können den Komfort der Marke FinnComfort® jetzt auch in Golfschuhen genießen

2005

Produktionsstätte Werk II

Wachsende Nachfrage im In- und Ausland bedingen den Bau einer größeren Produktionsstätte Werk II. Hier befinden sich nun Lederlager, Zuschneiderei und Stepperei

2001

Prophylaxe-Schuhe

Erweiterung der Produktpalette durch „Prophylaxe-Schuhe“ für besonders empfindliche und sensible Füße. Denn Vorbeugung ist besser als heilen.

1996

Auszeichnung für Passform

Auszeichnung von „FinnComfort-Schuhen“ für Passform, Komfort, Auftrittsdämpfung und Verteilung des Körpergewichtes durch die Fakultät für Biomechanik des Institutes für höhere Bildung für Physik in Köln.

1995

Start mit der Marke FinnComfort®

Orthopädisch zurichtbare Schuhe für Damen und Herren mit Auswechsel- und veränderbaren Fußbettungen

1986

Abrundung des Angebots durch Herrenschuhe

1978

Damenschuhe erweitern die Produktionspalette

1974

SKI-Schuhe bereichern das Angebot

1965

Start mit der Produktion von Kinder- und Jugendschuhen

1945

Gründung der Waldi Schuhfabrik GmbH in Hassfurt durch Walter Tron

1945